Zum Inhalt springen
Startseite » Auf die Waffel, fertig, los!

Auf die Waffel, fertig, los!

  • von

Was für eine Ereignis! Kaum hatten wir unseren Stand eröffnet, standen die ersten Besucher schon Schlange. Wir waren begeistert, wie sich die Trierer und die Besucher aus der Umgebung für das Tierheim interessierten.

Schlange stehen für eine Waffel, einen Becher Kaffee und Informationen

Bei einem Becher Glühwein oder Kaffee kam man schnell ins Gespräch. Mit den vielen Fragen, die allesamt von unserem engagierten Team beantwortet wurden, kamen auch viele unterstützende und wertschätzenden Worte. Wir waren selbst ein wenig überrascht, wie groß die Bereitschaft unser Arbeit auch finanziell zu Unterstützen war. Dafür schon einmal an dieser Stelle vielen Dank an all die kleinen und großen Spender und Unterstützer.

Auch der Wettergott hatte an diesem Tage ein Einsehen mit uns. Bei kalten Temperaturen aber trockenem Wetter, waren viele Besucher sicher froh, sich mit alkoholfreiem Punsch und einer hausgemachten Waffel aufwärmen zu können.

Unsere ehrenamtlichen Helfer kamen kaum nach mit dem backen der hausgemachten Waffeln.
Womit man uns gerne überraschen kann

Welche Überraschung so ein Tag mit sich bringen kann, zeigte sich in der spontanen Bereitschaft der jungen Studentin Ellen E. am Stand mit zu arbeiten und dem Organisationsteam beizutreten. Auch haben sich viele Kinder für unsere Jugendgruppe „Kits4Pets“ interessiert. Ist es nicht wunderbar, wie sich die „Generation Internet“ für das Tierwohl und den Tierschutz engagiert?

Vielen Dank an alle, die mit ihren kleinen und großen Spenden unser Tierheim finanziell unterstützen. Jeder Spender konnte sich als kleines Dankeschön einen handbemalten Spendenstein aussuchen.

handbemalte Spendensteine als Dank
Spendensteine

Diese Steine sind für uns Symbol des Austausches. Es ist uns wichtig denjenigen etwas zurückzugeben, die unseren Tieren etwas geben. Uns ist es nicht genug, uns nur im Namen unserer Tiere zu bedanken, sondern wir möchten auch einen symbolischen Gegenwert, ein stellvertretendes Dankeschön unserer Schützlinge und als Erinnerung überreichen.

Am Ende des Tages, waren nicht nur unsere ehrenamtlichen Helfer erschöpft, sondern auch der Vorrat an Waffelteig. Wir freuen uns jetzt schon darauf, Sie am „Frühlingsfest der Tiere“ am 15. Mai von 12-18 Uhr im Tierheim begrüßen zu dürfen. Aber auch Sie dürfen sich auf diese besondere Ereignis freuen. Ohne zuviel zu verraten, es gibt einiges an Neuerungen! Und natürlich Waffeln!

Bis dahin

Das Team Tierheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.